globe Deutsch arrow down
Excipients & Technology
Product Information
Specs & More / Download

Reta M®

Reta M® ist der erste Hypromellose/Mannitol-basierte, co-prozessierte Hilfsstoff, der speziell für die DC- und Trocken- granulation von modifizierten Freisetzungsformulierungen entwickelt wurde. Um die Entwicklungszeit zu minimieren, ist eine API-Auflösungsvorhersage als Funktion der Tablettengeometrie möglich. Dies wird durch die dramatische Verbesserung der Benetzbarkeit von Reta M® im Vergleich zu HPMC allein oder in traditionellen Nassgranulationen und einfachen Beimischungen unterstützt.
 
MEGGLEs co-processed Excipient, Reta M®, erscheint als weißes oder fast weißes geruchloses Pulver, das frei fließend und teilweise in kaltem Wasser löslich ist. Es besteht zu gleichen Teilen aus Hypromellose (HPMC) mit einer nominellen Viskosität von 4000 mPa-s und Mannitol. 
 
Haltbarkeit / Retest:
24 Monate
 
Standardverpackung:
15 kg - Faltschachtel mit PE-EVOH-PE-Inliner
Partikelgrößenverteilung
[Mechanical sieve shaker]

  • <63 µm: NMT 30%
  • <250 µm: NLT 80%
Typische Werte
  • Schüttdichte [g/l]: 400
  • Stampfdichte [g/l]: 510
  • Böschungswinkel: 38 °
  • Hausner Faktor: 1.28
  • Carrs index: 21.6 %
HPMC Hypromellose Mannitol_Sustained Release_modified release_direct compression
Produktvorteile
- All-in-One-Hilfsstoff, der die Herstellung von Tabletten mit verzögerter Wirkstofffreisetzung (time release) durch Direktverpressung möglich macht
- Verlängerte Wirkstofffreisetzung bis zu 13 Stunden
- Hohe Beladungsfähigkeit mit bis zu 50 % Wirkstoff
- Pharmakopöische Qualität
- Laktosefrei
Anwendungsbereiche
- Tablettierung - Direktverpressung, auch für Multi-Unit und Minitabletten
- Tablettierung - Walzenkompaktierung
- Herstellung von wässrigen HPMC-Formulierungen (Verdickungsmittel)
- Sphäronisierung, Extrusion
Typische Partikelgrößen Verteilung (PSD) vonsomething new Batch to batch consistency (B2B) ofsomething new