Meggle Excipients & Technology
Product Information
Specs & More / Download

Cellactose® 80

Lactose und Cellulose sind weit verbreitete und akzeptierte pharmazeutische Hilfsstoffe natürlicher Herkunft. Ihr häufigstes Einsatzgebiet sind die oralen, festen Darreichungsformen in Form von Füll- und Bindemittel.

Durch Co-Prozessierung von Lactose mit Cellulose, erzielt durch gemeinsames Sprühtrocknen, soll ein Synergismus beider Hilfsstoffe erzielt werden. Das Ergebnis dieser Bemühungen ist Cellactose® 80.

Cellactose® 80 eignet sich zur Direkttablettierung auf Grund ausgezeichneter Fließ- und Verpresseigenschaften. Cellactose® 80 besteht aus 75 % alpha-Lactose-Monohydrat  und 25 % Pulvercellulose.

Shelf life / Retest - Standardverpackung
36 Monate - 20 kg Papiersack mit PE-EVOH-PE Inliner
36 Monate - 20 kg Karton mit PE-EVOH-PE Inliner

Partikelgrößenverteilung
[Air jet sieve]

  • <32 µm: NMT 20%
  • <160 µm: 35-65%
  • <250 µm: NLT 80%
Typische Werte
  • Schüttdichte [g/l]: 370
  • Stampfdichte [g/l]: 490
  • Hausner Faktor: 1.32
  • Carrs index: 24.49 %
Cellulose Lactose_Tablet hardness_low friability_sticking picking_content uniformity
Produktvorteile
  • Niedrige Tendenz zur Segregation ermöglicht leicht die geforderte Gleichförmigkeit des Gehaltes
  • Ausgeprägte Gleichförmigkeit der Masse bei allen Tablettiergeschwindigkeiten auf Grund guter Fließeigenschaften
  • Gute Verpressung heikler Wirkstoffe auf Grund ausgezeichneter Kompaktibilität
  • Gleichförmige Tablettenhärte auf Grund eines fixierten Lactose vs. Cellulose Verhältnisses
  • Hoher und stabil bleibender Weißheitsgrad des Hilfsstoffes
  • Dragier,- oder Tablettierkerne mit Cellactose® 80 zeigen zumeist glatte Oberflächen und können daher kostenreduzierte Beschichtungen ermöglichen
Anwendungsbereiche
  • Cellactose® 80 wurde speziell zur Direkttablettierung entwickelt. Im Vergleich zur korrespondierenden physikalischen Mischung zeigt Cellactose® 80 geringere Entmischung, überlegene Fließfähigkeit und Wirkstoffadsorption bei verbesserter Tablettenhärte.
  • Cellactose® 80 bietet  maximale Möglichkeiten, wie z. B. die Anwendung bei der Verpressung überzogener Mikropartikel oder bei der Vermeidung von Unverträglichkeiten mit MCC.
  • Wegen seiner wirkstoffadsorbierenden Eigenschaften ist Cellactose® 80 hervorragend für niedrig dosierte Arzneiformen geeignet. Ebenso ist der Einsatz bei hoher Wirkstoffbeladung, basierend auf einer erhöhten Härteausbeute, möglich.
Typische Partikelgrößen Verteilung (PSD) vonsomething new Batch to batch consistency (B2B) ofsomething new
Aktuelle Seite: Home > Produkte > Cellactose<sup>®</sup> 80
Impressum | Datenschutz | Sitemap
Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie die Webseite und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Datenschutzinformationen.. OK x